Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed
Besuchen Sie uns auf
Facebook und Twitter!

Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilGriechenland vom Sattel aus erleben
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Griechenland vom Sattel aus erleben

Griechenland vom Sattel aus erleben
Griechenland vom Sattel aus erleben

Horseriding in Greece


Griechenland vom Sattel aus erleben
Rodotopi
GR-45500 Ioannina

Kontakt: Lazarus Manoussis

Telefon: 0030 - 6972 485 479

E-mail: ippasia@otenet.gr
Homepage: horse-riding.reiterferien-alternativ.de/


Kostenlose Anfrage
Griechenland vom Sattel aus erleben


An alle Pferdenarren oder Menschen, die Pferde mögen!

Wir haben einen zauberhaften Platz für Pferde in der sonnigen und bergigen Region Epirous im Nord-Westen Griechenlands. Unsere Farm liegt in den idyllischen Hügeln von Rodotopi. Einem Ort, der nur 15 Minuten von einer der malerischsten Städte Griechenlands entfernt liegt: Ioannina.

Wir haben acht liebe Pferde, die die meiste Zeit des Jahres auf einer großen Weide verbringen. Zu unserer Familie gehören außerdem einige freundliche Hunde und ein Huhn.

Wir bieten Interessierten Folgendes an:
  • Acht Tage (sieben Nächte) Unterkunft und Verpflegung.
  • 14 Stunden Reiten in der Woche, dabei können die Stunden gerne nach Belieben auf die Woche verteilt werden.
  • Eine Nacht mit traditioneller Live-Musik und griechischen Tänzen.
  • Drei Exkursionen zu einzigartigen Plätzen der Erde: Vikos - der tiefsten Schlucht der Welt, die Gottesbrücke - ein von einem Fluss durchbrochener Felsen und ein Ausflug an das Ionische Meer.

Die Kosten betragen 390,- € pro Person.
Andere Aktivitäten (nicht im Preis enthalten) können sein Rafting und Paragliding.
Die Verständigung erfolgt in englisch.

Bei Fragen oder Interesse zögern Sie bitte nicht, Kontakt aufzunehmen!


Kostenlose Anfrage

Anfrage an Griechenland vom Sattel aus erleben




Um Ihre Nachricht versenden zu können,
bitte das Kästchen anklicken.



Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed