Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed
Besuchen Sie uns auf
Facebook und Twitter!

Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilWesternreiten lernen
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Westernreiten - reiten lernen im Westernstyle

Das Westernreiten ist in Deutschland eine vergleichsweise junge Reitsportart und wurde erst vor ein paar Jahren durch die FN als eigeneständige, sportliche Reitweise akzeptiert und aufgenommen worden. Durch diese Zusammenarbeit mit der FN in Warendorf findet das Westernreiten als Reitsport immer mehr Anhänger, insbesondere von Reiterinnen und Reiter, die die klassischen Reitweisen gelernt haben und nun den "Western-Style" für sich neu entdecken.

 

westernreiten - einfach zu lernen
Bild: Westernreiten faziniert - z.B. Cutting 

Zu uns nach Deutschland ist das Reiten des Pferdes im Westernstil aus Amerika gekommen. In Amerika ist das Westernreiten die verbreiteste Reitweise. Es ist der  "Arbeitsstil" für die Cowboys, die auf Ihrem Westernpferd bis zu 16 Std. im bequemen Sattel saßen.

Das Westernreiten mit dem Pferd ist also eine praxisbezogenen Reitweise für die ausdauernde, sensible und "mitdenkende" Pferde gebraucht wurde. Entgegen der Reitweise beim klassischen Reite, wird beim Westernreiten einhändig geritten, da der Cowboy stets eine Hand frei haben muß für die Arbeit. Das wichtigste Instrument des Cowboys ist dabei sein Lasso.

Die verschiedenen Sportarten des Westernreitens

Im Westernsport gibt es mittlerweile zahlreiche Reitsportdisziplinen, die die Arbeitsweise des Cowboy und oder des Westernpferdes im Schwerpunkt haben. Einige Westernreitdisziplinen habeneinen ausgesprochenen "Showcharakter" und erfreuen sich von dauer bei größeren Veranstaltungen einer großen Beliebtheit beim Publikum.
Die verschiedenen Styles beim Westernreiten sind:

  • Reining
  • Freestyle Reining
  • Trail
  • Western Pleasure
  • Western Horsemanship
  • Western Riding
  • Versatility Ranch Horse
  • Showmanship at Halter
  • Cutting, Working Cowhorse
  • Team Penning
  • Ranch Sorting
  • Hunter under Saddle
  • Barrel Race
  • Pole Bending
  • Pleasure Driving
  • Superhorse

 

Westernpferde

Für die verschiedenen Arten des Westernreiten werden Pferde gezüchtet, mit denen man die jeweiligen Sportarten am besten bewältigen kann.

Zu den größten Pferderassen gehören die Quarter Horses, Appaloosas, Paint Horses. Diese Pferderassen werden bereits seit Jahrzehnten für das Westernreiten gezüchtet und haben die gewünschten Eigenschaften. Für das Westernreiten ist aber im Prinzip auch jede andere Pferderasse einsetzbar.

Westernreitpferd Playboy
Bild: ein schönes Westernpferd zum sofort losreiten!

Westernreiten lernen - Westernreitkurse

Es in vielen Urlaubsregionen in Deutschland Reitbetriebe (oft "Ranch" genannt) die sich auf Westernreitunterricht auf Westernpferde spezialisiert haben und Westernreitkurse erteilen.

reiten lernen- easy Westernreiten
Bild: Westernreiten lernen

Bei diesen Westernreithöfen erlernen Sie das Westernreiten vom einfachem Reiten in den Grundgangarten bis hin zur hohen Schule des Westernreitens.

Die besten Angebote zum Westernreiten finden Sie hier.

In einem Reitkurs Westernreiten lernt der Reiter oder die Reiterin, wie ein Pferd mit den einfachsten Impulsen in der Reithalle, auf den Reitplatz und im Gelände zu reiten ist.

Reitunterricht, Reitkurs Westernreiten
Bild: Reitkurs Westernreiten

Das"Impulsreiten" vom Reiter beim Westernreiten versteht ein Westernpferd im Reitunterricht ganz schnell als " Geh", "Lauf schneller'", "Lauf Langsamer", "Lauf rechts herum", "Lauf links herum", "Anhalten" und "sofortiger Stopp". Mit diesen einfachen Befehlen wird das Reiten eines Pferdes im Handumdrehen erlernt und das Ausreiten im Gelände ein wahrer Genuß.

Bei reiten.de gibt eine Vielzahl von Pferdebetriebe die in Ihren Reitkursprogrammen verschiedene Elemente des "Westernreitens" anbieten bzw. sich als Westernreitbetrieb vollständig auf das reiten lernen eines Pferdes im Westernstyle spezialisiert haben.


Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed