Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed
Besuchen Sie uns auf
Facebook und Twitter!

Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilCommunityTrennpfeilNewsTrennpfeilÜber 200.000 Euro beim Pferderennen gewonnen
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Über 200.000 Euro beim Pferderennen gewonnen

In Köln hat dieses Wochenende ein anonymer Bieter beim Pferderennen die Viererwette im fünften Rennen des großen Preises von Europa gewonnen und so wurden aus seinen 10 Euro Einsatz ganze 200.001 Euro. Er war von allen Bietern der Einzige, der bei der Viererwette richtig lag und das wurde belohnt.

Bei der Viererwette, die es in Deutschland in nur einem Rennen pro Renntag gibt, müssen die ersten vier Plätze richtig getippt werden. Die Gewinnchancen dabei sind sehr gering, umso erstaunlicher ist es, dass der anonyme Bieter alles richtig tippte und so das große Geld machte.

Quelle: www.cavallo.de

29.09.2013

Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed