Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilCommunityTrennpfeilNewsTrennpfeilDie besten Wege einen Adrenalinschub zu erleben
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Die besten Wege einen Adrenalinschub zu erleben

Ab und zu möchte jeder sein Leben etwas aufregender gestalten. Den Rausch eines steigenden Adrenalinspiegels zu erleben, kann jeder für sich genießen. Dabei muss man nicht unbedingt große Gefahren eingehen, es gibt auch relativ sichere Wege zum Nervenkitzel.  

So gestalten Sie Ihr Leben etwas aufregender

Im täglichen Trott kann einem schon mal alles etwas langweilig erscheinen. Da hilft es ein paar Nervenkitzel auszuprobieren bei denen das Risiko groß genug ist, um den Adrenalinspiegel zu steigern und gleichzeitig nicht so groß, dass sie sich um Kopf und Kragen bringen. Etwas einfaches wie Book of Ra kostenlos spielen ohne Anmeldung mit Freispielen geht hier schnell ist aber vielleicht nicht so aufregend dass jedem der das liest, das Herz zu klopfen beginnt. 
Für den echten Adrenalinschub braucht es schon den  echten Einsatz und das Risiko eines gewissen Verlustes. Ein Beispiel für so ein Risiko ist die Pferdewette an der Trabrennbahn.

Por una Cabeza

Der berühmte Tango Por una Cabeza besingt den tragischen Genuss, den ein Spieler beim Wetten auf ein Pferd empfindet. Für den Protagonisten ist das ganze so tragisch, da er als Spielsüchtiger voll dem Adrenalinrausch erliegt und nicht so wetten kann, das Spaß und Vernunft sich die Waage halten. Wenn Sie Ihr Glück mit der Pferdewette versuchen, dann sollten Sie natürlich nicht in diese Falle geraten. Informieren Sie sich über die Chancen der verschiedenen Pferde, studieren Sie deren Geschichte und eventuelle Anzeichen, die etwas über die Tagesform der Pferde aussagen könnten. Dann setzen Sie einen angemessen Betrag und schon kann man den angenehmen Nervenkitzel genießen wenn die Pferde ums Rund sausen. Vielleicht gewinnen Sie ja por una Cabeza.

Lassen Sie sich mal so richtig fallen

Wer es etwas sportlicher mag, der kann das gute alte Bungee Jumping ausprobieren. Aus der etwas rauen Tradition einiger Stammesvölker hat sich eine relativ sichere und sehr aufregende Freizeitaktivität entwickelt. Informieren Sie sich ob der entsprechende Anbieter verlässlich ist und auf gehts. Seien Sie sich bewusst, dass man unter Umständen bei zögerlichen Verhalten am Sprungturm leicht geschubst werden könnte damit es mit dem Sprungbetrieb zügig vorangeht. 
Wer gerne etwas länger in der Schwebe bleiben will für den gibt es als Alternative den motorlosen Flug.

Über den Wolken,

muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. So sang Reinhard Mey und heute fliegt fast jeder mindestens einmal mit dem Passagierflugzeug. Diese Art des Reisens hat sich aber aus einer etwas aufregenderen Fortbewegungsmethode entwickelt. Besonders in Deutschland ist das Segelfliegen schon seit Otto Lilienthal sehr beliebt. Es gibt in ganz Deutschland kleine Clubs bei denen Sie gegen eine kleine Bezahlung mal ohne Motor segelfliegen können. Dabei trägt man immer einen Fallschirm was schon für den Anstieg des Adrenalinspiegel sorgt. Wer es noch wilder mag, der kann auch motorlosen Kunstflug ausprobieren. 
Nun ist das Fliegen ohne Netz und doppelten Boden schon recht wild und manch einer bleibt lieber auf dem Erdboden. Da kann es aber auch wild zugehen.

Ich gebe Gas ich will Spaß

Deutschland ist Autofahrer Land und da wundert es nicht, dass es auch einige Rennstrecken in Deutschland gibt. Die berühmteste Strecke ist hier der Nürburgring. Der Ring steht jedem offen, der die Gebühr für die Nutzung zahlen will. Auf der Rennstrecke herrscht keine Geschwindigkeitsbegrenzung und Sie können ganz unbeschwert aufs Gaspedal drücken. Wer selber nicht so sicher am Steuer ist, der kann sich vom Profi fahren lassen. Die Rennfahrer können den Herzschlag der Passagiere deutlich steigen lassen.  

Rien ne va plus

Etwas einfacher kommt man beim Roulette zu seiner Ladung Adrenalin. Hier braucht man sich nicht über die Schwächen und Stärken der Pferde informieren. Manch einer liest sich gerne sogenannte Permanenzen durch und erfährt so die letzten Ergebnisse an einem bestimmten Tisch. Wenn ein tisch nicht ganz ausbalanciert ist kann man so sogar eine gewissen Neigung zu bestimmten Ergebnissen herausfinden. Allerdings werden solche nicht ganz zufälligen Ergebnisse an Roulette Tischen schnell erkannt und ausgeglichen und für den Nervenkitzel ist diese buchhalterische und aufwendige Technik nicht so förderlich. Man kann sich einen schönen Abend machen wenn man einfach einmal alles auf Rot setzt. Fällt die Kugel richtig verdoppelt man seinen Einsatz und leistet sich einen aufwendigen Abend. Verliert man, ist der Abend zu Ende und man geht nach Hause. 

Wenn wir schon mal im Kasino sind...

Wenn man schon im Kasino ist, dann kann man sich auch etwas umschauen. Schnell wird man erkennen, dass es eine große Zahl an sogenannten einarmigen Banditen gibt. Diese Art des Glücksspiels ist heutzutage am einfachsten zu finden und sorgt für Nervenkitzel ohne zu großes Risiko. Die Spiele sind einfach zu verstehen und die Einsätze sind in der Höhe begrenzt. Wenn man lange genug spielt kann der Verlust natürlich hoch werden. Das dauert aber eine Weile. Der berühmteste Vertreter dieser Art Spielautomaten ist das Book of Ra. Dieses Spiel ist deshalb so besonders beliebt, da es sich an populären Motiven aus Film und Geschichte orientiert. Man erlebt eine Mischung aus Indiana Jones und Fluch der Pharaonen.

 

 

Achtung Hinweis!
Onlinecasinos sind erst für Spieler/Spielerinnen erlaubt, die mindestens 18 Jahre alt sind. Glücksspiel kann in Spielsucht enden. Weitere Infos und Hilfe finden Sie unter BZgA.

16.03.2021