Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilCommunityTrennpfeilQuizTrennpfeilPrüfungsfragen ReitabzeichenTrennpfeilDeutsches Fahrabzeichen
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Prüfungsfragen Reitabzeichen: Deutsches Fahrabzeichen

Sobald Sie 10 Fragen richtig beantwortet haben können Sie sich in unsere Bestenliste eintragen. Haben Sie Zweifel oder kennen Sie die Antwort nicht, klicken Sie auf einen der 3 Joker und Sie erhalten eine andere Frage. Viel Spaß wünscht Ihnen reiten.de.


Frage 1
Frage 2
Frage 3
Frage 4
Frage 5
Frage 6
Frage 7
Frage 8
Frage 9
Frage 10


Wie nennt man einen eitrigen Abszess im Huf?


Wie nennt man einen eitrigen Abszess im Huf?


Joker einsetzen:


 





Diese Fragen werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt.
Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der Fragen und Antworten.
Ziel des Deutschen Fahrabzeichens ist die sichere Führung eines Gespannes auf öffentlichen Straße, im Gelände und auf dem Dressurviereck sowie die Vermittlung theoretischen Wissens. Im theoretischen Teil der Prüfung zum Deutschen Fahrabzeichen werden Kenntnisse in folgenden Bereichen vorausgesetzt: Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Fahrlehre / Fahrlehrgerät, Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen des Tierschutzes, des Straßenverkehrsrechts, des umweltverträglichen Verhaltens beim Fahren im Gelände, allgemeine Versicherungsfragen und Rechtsvorschriften zum Fahrsport. Mit dem Üben unserer Fragen zum Deutschen Fahrabzeichen werden Sie die theoretischen Prüfungsfragen "Deutsche Fahrabzeichen" im Handumdrehen meistern.


Ausgewählte Angebote für Sie


Premiumeintrag bei reiten.de
Reiter- und Freizeithof Severloh

Reiter- und Freizeithof Severloh

Hof Severloh 1
DE-29320 Hermannsburg
Ansprechperson: Frau Sylvia Brammer
Tel: 05054 / 483
Fax: 05054 / 8029


Reiterhof Severloh in Niedersachsen. Idyllisch, fernab von Dorf u. Stadt, eingebettet zwischen eigenen Wäldern, Seen u. Heide, liegt seit dem 13. Jahrhundert in Familienbesitz, das urige Heidegut Severloh im Herzen der Südheide - ca. 20 km zur Reiterstadt Celle. Seit 30 Jahren sind die hofeigenen, kilometerlangen Sandwege mit Jagdstrecke, Geländesprüngen und den 23 rustikalen Ferienhäusern/Wohnungen und dem besonders familiären Flair ein Grund für Englisch-Westernreiter u. -fahrer "Stammgäste" zu werden!

Zum Angebot
Basiseintrag bei reiten.de
Ponyhof Schleithoff

Ponyhof Schleithoff

Herkentrup 4
DE-48329 Havixbeck bei Münster
Ansprechperson: Frau Mechtild Schulze Schleithoff
Tel: 02507 / 1227
Fax: 02507 / 4329


FN Reitschule****. Herzlich Willkommen auf dem Ponyhof Schleithoff! Den Baumbergen vorgelagert, zwischen Münster und Havixbeck, liegt der alte, romantische Reiterhof Schulze Schleithoff, umgeben von mächtigen Bäume, Rasenflächen und Rhododendronbüschen inmitten der anmutigen Parklandschaft des Münsterlandes. In historischen Urkunden wird er schon 1236 als Wohnsitz der Familie erwähnt.

Zum Angebot
Basiseintrag bei reiten.de
Panorama - Trails

Panorama - Trails

Casa Rectoral 5
ES-17468 Terradelles (Girona)
Ansprechperson: Herr Rudi Stolz
Tel: 0034 - 689 - 303 092


Andalusier, Sonne, Meer und Berge - Ihr Reiturlaub in Spanien! Herzlich willkommen beim Wanderreiten in Spanien. Panorama-Trails organisiert einwöchige Trails für ein unvergessliches Erlebnis - Sie reiten durch Katalonien, einer der schönsten Teile Spaniens. Ihre Reiterferien in Katalonien werden Sie garantiert noch sehr lange in bester Erinnerung behalten.

Zum Angebot