Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed
Besuchen Sie uns auf
Facebook und Twitter!

Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilCommunityTrennpfeilQuizTrennpfeilPrüfungsfragen ReitabzeichenTrennpfeilReitabzeichen RA 10 - RA 6
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Prüfungsfragen Reitabzeichen: Reitabzeichen RA 10 - RA 6

Sobald Sie 10 Fragen richtig beantwortet haben können Sie sich in unsere Bestenliste eintragen. Haben Sie Zweifel oder kennen Sie die Antwort nicht, klicken Sie auf einen der 3 Joker und Sie erhalten eine andere Frage. Viel Spaß wünscht Ihnen reiten.de.


Frage 1
Frage 2
Frage 3
Frage 4
Frage 5
Frage 6
Frage 7
Frage 8
Frage 9
Frage 10


Im Tierschutzgesetz steht


Im Tierschutzgesetz steht


Joker einsetzen:


 





Diese Fragen werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt.
Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der Fragen und Antworten.
Mit der Anpassung der APO zum 01.01.2014 gibt es keine sogenannten "Motivationsabzeichen" wie z.B. die Reiternadel, das Kleine Hufeisen, das Große Hufeisen und das Kombinierte Hufeisen mehr. Sie wurden ersetzt durch die neuen Reitabzeichen RA 10 (früher Steckenpferd), RA 9 (früher Kleines Hufeisen), RA 8, RA 7 (früher Großes Hufeisen) und RA 6. Der Basispass bleibt erhalten. Dazugekommen ist das neue Reitabzeichen Bodenarbeit, bei dem es im Schwerpunkt um das Pferd geht, Pflege, Umgang, Sprache des Pferdes etc.. Die Reitabzeiche RA 10 - RA 6 stehen ALLEN Reiterinnen und Reiter offen, unabhängig vom Alter und Geschlecht.
 Unsere Prüfungsfragen machen Sie Fit für die theoretischen Fragen zu den folgenden Themengebieten: Bezeichnung der wichtigsten Putz- und Ausrüstungsgegenstände, Lederpflege, Grundbedürfnisse des Pferdes kennen, Grundlegendes Wissen auf dem Gebiet des Pferdeverhaltens, des Umganges mit dem Pferd, Grundkenntnisse über Pferdehaltung und Fütterung; Tierschutz, Unfallverhütung und für die Reitlehre: Grundkenntnisse über Sitz und Hilfen, Hufschlagfiguren, Bahnordnung, Anlegen und Anpassen von Sattel und Trense, Verschnallen der Bügel. Mit dem Üben unserer Fragen werden Sie die theoretischen Prüfungsfragenbei den jeweiligen Stationsprüfungen im Handumdrehen meistern.


Ausgewählte Angebote für Sie


Basiseintrag bei reiten.de
CME Horses GmbH

CME Horses GmbH

Gropiusstraße 7
DE-48163 Münster
Ansprechperson: Dr. med. vet. Christian Müller-Ehrenberg
Tel: 0251 / 37 95 631
Fax: 0251 / 37 95 273


In der heutigen Zeit gibt es, auch bei Pferden, immer mehr Wohlstandserkrankungen, die ihre Ursache in der falschen bzw. Überfütterung haben. Genau dort setzen die CME-Produkte an, denn sie sind auf die Bedürfnisse des Pferdeverdauungssystems angepasst: stärkearm, getreide-, melasse- und glutenfrei, energiereich, hypoallergen und reich an Biovitalstoffen ... CME Horses GmbH

Zum Angebot
Komforteintrag bei reiten.de
Anitas Reiterhof im Allgäu

Anitas Reiterhof im Allgäu

Schwanden 10
DE-88316 Isny im Allgäu
Ansprechperson: Herr Werner Doll
Tel: 0762 - 602 62 19 oder 07562 - 912 555 (am Besten ab 20.00 Uhr)
Fax: 03212 - 912 55 55


Herzlich Willkommen auf „Anitas Reiterhof“ im Allgäu! Unser neuer, moderner Reiterhof mit familiärer Atmosphäre liegt ca. 3 km entfernt vom heilklimatischen Kurort Isny im Allgäu. Der ruhige Weiler Schwanden besteht aus ca. 10 Häusern und liegt weitab jeder wirklich befahrenen Straße inmitten von Wäldern und Wiesen im Allgäu von Baden-Württemberg.

Zum Angebot
Visitenkarteneintrag bei reiten.de
Das Gestüt Bielin GmbH

Das Gestüt Bielin GmbH

Bielin 1
PL-74-503 Moryn
Ansprechperson: Frau Malgorzata Kaczmarek
Tel: 0048 (0)91 414 60 78
Fax: 0048 (0)91 414 60 78


Herzlich Willkommen auf unserem Gestüt Bielin! Ihre Reiterferien in Polen. Das Gestüt liegt am Rande des Landschaftsparks Cedynia, im südwestlichen Teil der Westpommerschen Woiwodschaft in Polen. Eine abwechslungsreiche, postglaziale Landschaft: Seen, Wälder, Felder und Wiesen. Die Mischwälder an der Oder beherbergen viele Wildtiere: Hirsche, Wildschweine, Rehen, Damhirsche, Wasservögel, Füchse und Dachse.

Zum Angebot

Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed