Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilCommunityTrennpfeilQuizTrennpfeilQuiz für PferdefreundeTrennpfeilAusbildung Pferd & Reiter
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Quiz für Pferdefreunde: Ausbildung Pferd & Reiter

Sobald Sie 10 Fragen richtig beantwortet haben können Sie sich in unsere Bestenliste eintragen. Haben Sie Zweifel oder kennen Sie die Antwort nicht, klicken Sie auf einen der 3 Joker und Sie erhalten eine andere Frage. Viel Spaß wünscht Ihnen reiten.de.

Reitausbildung für Pferd und Reiter zum Reiten


Frage 1
Frage 2
Frage 3
Frage 4
Frage 5
Frage 6
Frage 7
Frage 8
Frage 9
Frage 10


In welchem Jahr erhielt der 1967 gegründete VDD (Verein Deutscher Distanzreiter) die Namenserweiterung "und - fahrer"


In welchem Jahr erhielt der 1967 gegründete VDD (Verein Deutscher Distanzreiter) die Namenserweiterung


Joker einsetzen:


 





Diese Fragen werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt.
Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der Fragen und Antworten.

Ausbilder werden von Pferd und Reiter im Pferdesport - Trainerschein "A" bis "C"

Im Pferdesport wird laut FN  bei der Ausbildung zum lizensierten Amateur-Ausbilder oder Profi-Ausbilder unterschieden. Selbst der Einstieg als Ausbilder für Pferd und Reiter im Amateurbereich setzt einen hohen Maßstabe, z.B. gute reiterliche Fähigkeiten (mindestens Basispass), Mitglied in einem FN-Pferdesportverein, Volljährigkeit und Vorlage eine guten polizeilichen Führungszeugnisses.
In der Prüfung zum Ausbilder wird großen Wert auf den Einsatz und Durchführung einer Reitstunde in der Reithalle Wert gelegt. Natürlich gehören auch Grundlagenkenntnisse in der Reitlehre, der Sportpädagogik, Pferdehaltung und Veterinärkunde dazu.
Dieser so erworbene "Trainerschein"  kann je nach persönlicher Neigung und Fähigkeit in den Bereichen (klassische Reitweise) Reiten (klassische Reitweise), Distanzreiten, Westernreiten, Fahren, Voltigieren oder Schulsport absolviert werden.
Es besteht die Möglichkeit, diesen "Trainerschein A" zu einem späteren Zeitpunkt in den "Trainerschein B" zu erweitern. Der Trainerschein B stellt praktisch eine Vertiefung der Grundlagen dar. Weiter Infos und auch Details darüber wie man als Amateur den "Trainerschein C" machen kann finden Sie in der sogenannten "Ausbildungs-Prüfungs-Ordnung 2014 (APO) der FN.
Der frühere Pferdepfleger wird heute als "Pferdewirt" bezeichnet. Die Inhalte der Ausbildung sind die Pferdezucht, Pferdehaltung, Pferdefütterung, Veterinärkunde, Weidemanagement, Grünlandbewirtschaftung, landwirtschaftliche Praxis und vor allem die Bewegung und das Arbeiten mit dem Pferd. Der Beruf des Pferdewirtes umfasst die Themengebiete Pferdehaltung, Pferdezucht, klassische Reitausbildung, Pferderennen und Spezialreitweisen (z.B. Wanderreiten, Westernreiten, Gangpferdereiten). Entsprechend findet die Ausbildung eines Pferdes in diesen Spezialreitweisen statt.  Der Pferdewirt kann sich zum "Pferdewirtschaftsmeister" fortbilden. Mit dieser Fortbildung kann er neue Pferdewirte ausbilden. Voraussetzung dafür ist eine entsprechende Anerkennung der dafür zuständigen Behörde.




Ausgewählte Angebote für Sie


Komforteintrag bei reiten.de
Gut Gaarz, K.-E. Struckmann

Gut Gaarz, K.-E. Struckmann

Gaarz 50
DE-23758 Göhl
Ansprechperson: Frau Wiebke Lau
Tel: 04365 - 72 44
Fax: 04365 - 84 64


Reiterferien im Sattel in Schleswig-Holstein an der Ostseeküste. In ruhiger Alleinlage, nur 5 Kilometer von der Ostsee entfernt finden Sie das adelige Gut Gaarz. Auf unseren gesunden und gut ausgebildeten Schulpferden wird täglich unter der Anleitung qualifizierter Reitunterricht erteilt. Für unsere Gäste stehen insgesamt 24 gemütliche, moderne Ferienwohnungen in alten, historischen Gebäuden zur Verfügung.

Zum Angebot
Basiseintrag bei reiten.de
Slieve Aughty Riding Centre

Slieve Aughty Riding Centre

Loughrea
IE-00000 Co. Galway, Irland
Ansprechperson: Frau Katja van Leeuwen / Reiterferienvermittlung
Tel: 02244 / 927 92 49
Fax: 02244 / 97 92 47


Das Slieve Aughty Riding Centre in Irland, ein Familienbetrieb, der 1986 gegründet wurde, bietet eine Vielzahl an interessanten Urlaubsaktivitäten in Irland für jeden Geschmack. Das Slieve Aughty Riding Centre liegt im westlichen Irland, am Rand der Slieve Aughty Mountains, umgeben von einem weitläufigen Waldgebiet für schöne Ausritte. In unmittelbarer Nähe befindet sich das idyllische Naturschutzgebiet der Region Burren.

Zum Angebot
Komforteintrag bei reiten.de
Reitstall Bliesberger Hof Ingo Linn

Reitstall Bliesberger Hof Ingo Linn

An der Sägemühle 14
DE-66459 Limbach
Ansprechperson: Herr Ingo Linn
Tel: 06841 / 84 83
Fax: 06841 / 81 71 13


Der Reistall Bliesbergerhof liegt mitten im Biosphärenreservat Bliesgau, Saarland, nahe Saarbrücken. Unsere Reitanlage ist bestens geeignet für die vielseitige Ausbildung von Reiter und Pferd. Zum Reitstall gehören eine Reithalle, ein Außenplatz und ein Rasenplatz mit Naturhindernissen. Außerdem verfügt die Anlage über eine große Führanlage, vier Paddocks und eine große Koppel. Wir bieten Ihnen eine sehr gute Geländeanbindung, die ideal ist für Wanderritte. Wir sind spezialisiert auf die Korrektur von Problempferden.

Zum Angebot