Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed
Besuchen Sie uns auf
Facebook und Twitter!

Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilCommunityTrennpfeilWissenswertesTrennpfeilATrennpfeilAtmung
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Wissenswertes im Überblick


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Atmung von Pferden

Atmung von Pferden, Ponys - Pferdegesundheit


In Ruhephasen atmet das Pferd lautlos, langsam und gleichmäßg etwa 8 - 15 mal pro Minute. Zwischen dem Ein- und Ausatmen ensteht eine kurze Pause. Atmet das Pferd schneller, wie es bei Bewegung, Aufregung u.ä passiert, tritt keine Pause mehr ein. Das Ausatmen und Einatmen sind nun deutlich zu hören.

Im Galopp zum Beispiel richtet sich die Atmung nach dem dieser Gangart zugrunde liegendem Dreitakt. Atmet das Pferd sehr schnell durch Nase aus, so niest es, geschieht dies durch den Mund so hustet es.

Das folgende Bild zeigt die Atmungsorgane eines Pferdes, die darunter stehende Tabelle beinhaltet die Namen der mit Ziffern nummerierten Atmungsorgane.

Atmungsorgane
1 Rachenhöhle 2 Kehlkopf 3 Bronchus*
4 Bronchien 5 Alveolen, Lungenbläschen 6 Alveolen, Lungenbläschen
7 Linke Lunge 8 Rechte Lunge 9 Luftröhre
10 Maul 11 Nasenhöhle 12 Obere Kieferhöhle
13 Luftsack 14 Stirnhöhle 15 Innere Kieferhöhle

* Hauptast von der Luftröhre in die Lunge




Wissenswertes im Überblick


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed