Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed
Besuchen Sie uns auf
Facebook und Twitter!

Sie sind hier:  www.reiten.deTrennpfeilCommunityTrennpfeilWissenswertesTrennpfeilSTrennpfeilSo sehen Pferde
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Wissenswertes im Überblick


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

So sehen Pferde

Wie sehen Pferde oder Ponys?

Blickwinkel eines Pferdes, Ponys

Ein Pferd kann fast rundum sehen, lediglich direkt hinter ihm befindet sich ein Toter Winkel. Die Augen sitzen seitlich, so daß ein jedes ein anderes Bild aufnimmt. Nur wenn das Pferd geradeaus nach vorne sieht, wird die Information mit beiden Augen aufgenommen.
Nur in diesem kleinen Bereich ist das Pferd dann in der Lage Dinge räumlich wahrzunehmen.

Somit ist es nicht verwunderlich das ein Pferd, um sich sicher zu fühlen, genügend Kopffreiheit haben muß. Wird das Pferd beim Reiten zu sehr eingeengt kommt es nicht selten vor das es nur sehr widerwillig seine Arbeit verrichtet.

Sichtfeld

Die nebenstehende Abbildung zeigt das Sichtfeld. Rechtes und linkes Auge nehmen unterschiedliche Bilder auf. Nur der kleine V-förmige Bereich vor dem Kopf wird mit beiden Augen erfaßt. Der weiße V-förmige Bereich im unteren Teil ist der Tote Winkel. Also ist es nicht verwunderlich das es kaum gelingen kann, sich einem Pferd unbemerkt zu nähern.

Das erkennbare Farbspektrum des Pferdes ist wesentlich geringer als das von uns Menschen.

Farbspektrum



Wissenswertes im Überblick


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Besuchen Sie unsere reiten.de Facebook-Seite Besuchen Sie unseren reiten.de Twitter-Feed